20 Kitten warten auf ein neues liebevolles Zuhause.

0

Von unseren Pflegemuttis im Katzenhaus wurden wir lange Zeit gesund geflegt, da wir mit entzündeten Augen und Schnupfen gefunden wurden (in Urbach, Werther und Nordhausen). Wir erhalten unsere erste Impfung am 18.7. und wer Interesse an uns hat, kann uns vom 20.7 bis 22.7. von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr kennenlernen. Hierfür bitte vorher telefonische Terminabsprache.
Wenn ihr noch keinen Spielgefährten für uns zu Hause habt, gehen wir nur mit einem Geschwisterchen mit.

Auf Grund unserer Vielzahl an Kitten im Haus freuen Wir uns über jede Art von Spende.
Kitten/Junior Futter wird dringend benötigt.Besonders gern fressen unsere kleinen Pate Nassfutter. Und sie fressen oft am Tag ?.

Vielen lieben Dank
Ihr Tierschutz Nordhausen e.V
August-Bebel-Platz 27
Tel.:03631 467897
( wir sind von 8:00-14:00 Uhr unter dieser Nummer erreichbar )/Handynummer nur für Notfälle

Hinweis:
https://www.tierschutzbund.de/information/hintergrund/heimtiere/katzen/info-katzenschutz/gemeinden-mit-katzenkastrationspflicht.html

(Diese Kittenflut ist das Resultat nicht kastrierter Freigängerkatzen in unserer Stadt und Gemeinden und macht nur einen kleinen Teil an Notfällen aus,die uns beinahe täglich an Anfragen erreichen aber auch unsere Kapazitäten sind irgendwann erschöpft)

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*