19. Straßenfest der pro vita Akademie Nordhausen

0

Am 12.09.2018 feiern die Schülerinnen und Schüler der pro vita Akademie zum 19. Mal ihr traditionelles Straßenfest. In der zweiten Septemberwoche eines jeden Jahres laden die „Provitianer“ alle Kinder und Erwachsene der Stadt Nordhausen in die Geschwister-Scholl-Straße ein. Von 12.00 bis 18.00 Uhr gibt es dort an vielen Ständen jede Menge Angebote zum Erleben und vor allem zum Mitmachen.
Unter dem Motto „Helden der Kindheit“ werden die Schüler viele tolle Ideen anbieten.
Dabei sind Micky und Minnie Maus, Pipi Langstrumpf, Harry Potter, die Gummibärenband, Yakari und viele andere Kinderhelden aus Literatur, Film und Fernsehen.
Neben vielem anderem mehr kann nach Herzenslust gebastelt, gemalt und gespielt
werden. Wer sich gern kreativ ausprobieren möchte, hat u. a. die Möglichkeit Experimente durchzuführen, Kopfschmuck zu basteln oder einen Frisierstand zu besuchen.
Natürlich haben wir auch wieder eine Hüpfburg vom Kreissportbund bei uns. Zu sportlichen Aktivitäten laden unsere Physiotherapeuten ein bei denen Popey gute Ratschläge gibt wie man viel Kraft bekommen kann. Es gibt Wurfspiele, Plinko und auch die große Wurfschleuder wird wieder zu Einsatz kommen.
Für das leibliche Wohl der kleinen und großen Gäste wird mit leckerem Kuchen, Bratwürsten, Fischbrötchen und erfrischenden Getränken gut gesorgt.
Für die neuen Provitianer ist dies die erste große Bewährungsprobe im Kontakt mit ihrem zukünftigen Beruf. Alle anderen Interessierten erhalten natürlich gerne die Möglichkeit sich die Akademie und ihre Räumlichkeiten in Begleitung von fachkundigen Lehrern einmal näher anzusehen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*