16. Whisky-Tasting vom Whisky Club Nordhausen (WCN) – Die Whiskymesse Tarona 2022

0

Das 16. Treffen vom Whisky Club Nordhausen fand traditionell auf der Whiskymesse Tarona in Erfurt statt. In den unendlichen Weiten der Whiskywelt, stellt die Tarona einen Fixstern für unseren Whisky Club dar. Auch dieses Mal war der Erfurter Kaisersaal gut gefüllt, leider waren einige (wenig) Aussteller der Whiskymesse in Limburg gefolgt. Störend wurde dies aber nicht empfunden, da wie bei den vorherigen Veranstaltungen auch diese gut besucht war.
Ein eher zufälliger Kontakt, besser gesagt eine Ungeschicklichkeit des Verfassers dieser Zeilen, führte uns zu Mitgliedern des Erfurter Whisky Clubs. Dieser stellen in fast schon selbstaufopfernderweise Art und Weise die Tarona mit auf die Beine. An dieser Stelle einen herzlichen Dank dafür, dass nach einer gefühlt unendlichen Pause, wir uns im Kaisersaal treffen konnten. Wie immer war eine Vielzahl von erstklassigen Whisky(e)s zu verkosten, was die Mitglieder des WCN eifrig wahrnahmen. Den Anfang machen ein Edradour aus der Un-Chillfiltered Reihe von Signatory, welcher mit 46% abgefüllt und nicht kühlgefiltert wurde. Darauf folgten u.a. ein Tamdhu 15 Years, Glengoyne 21 Years, verschiedene Whiskys von Ardbeg und – das freute den Verfasser dieser Zeilen besonders – ein Springbank 15 Years, ein Hazelburn 10 Years sowie ein Longrow Peated. Erstaunlich war, dass es auf der Tarona sogar möglich war, Whisky aus Mitte des letzten Jahrhunderts zu verkosten. Glücklich war ein Mitglied vom WCN als er sich selbst eine Flasche McRaven Thousand Mountains Single Malt der Sauerländer Edelbrennerei abfüllen konnte, immer ein gelungenes Mitbringsel für den heimischen Abend vor dem Kamin. Abgerundet wurde der Besuch durch ein frisch gezapftes Glas Guinness, begleitet von toller Livemusik. Am späteren Abend führte der Kontakt zum Erfurter Whisky Club, zur Begrüßung des Altenburger Whisky Clubs. Ein tolles Gefühl, dass wir mit unserer Leidenschaft für Whisk(e)y in den Tiefen des Universums nicht ganz allein sind. Seitdem lässt den Verfasser dieser Zeilen der Gedanke nicht mehr los, vielleicht irgendwann einmal, ein großes Thüringer Whisky Treffen zu veranstalten.
Das nächste Treffen vom Whisky Club Nordhausen wird am 11. Juni 2022 ein Tasting in der Gemeinde Südharz in Sachsen-Anhalt sein. Der Online-Whiskyhändler Heinrich Gilles, Inhaber des Online-Whiskyhandels „Schottischer Whisky Shop“ (www.schottischerwhisky.com), veranstaltet für den Whisky Club Nordhausen ein Tasting mit exklusiven Abfüllungen. Schon jetzt freuen wir uns riesig auf die Veranstaltung!

Share.

Leave A Reply

*