Ferienfreizeit in der Grundschule Niedersalza

0

Die Abfallberatung des Landkreises Nordhausen war in der Grundschule Niedersalza in Nordhausen zu Gast und stellte das Mülltrennsystem vor. Die ca. 30 Hortkinder lauschten zu Beginn einer Geschichte über Müllkobolde und diskutierten im Anschluss über die einzelnen Wertstoffe wie Papier, Verpackungen und Bioabfall, woraus Papier hergestellt wird und was mit den Bioabfällen letztlich passiert.
Dominik Kohlhause, ein Mitarbeiter der Südharzwerke, kam mit einem Müllfahrzeug, um den Kindern die Technikeinrichtungen am Fahrzeug genauer zu erläutern. Sie durften das beeindruckende Fahrzeug genauer unter die Lupe nehmen. Besonders spannend fanden es die Jungen und Mädchen, einmal auf dem Fahrersitz Platz zu nehmen. Anschließend wurde durch die Mitarbeiter der Abfallberatung eine Mülltrennstation an die Grundschule übergeben, die auf dem Schulhof aufgestellt wird.
Haben Sie auch Interesse an einer Abfallberatung für Ihre Einrichtung? Oder möchten Sie das Abfallwirtschaftszentrum Nentzelsrode besuchen? Für weitere Auskünfte steht die Abfallberatung des Landkreises Nordhausen unter der Telefonnummer 03631 9116410 oder per E-Mail info@abfall-nordhausen.de zur Verfügung.

Share.

Leave A Reply

*