Katze verursacht Verkehrsunfall

0

LPI-NDH:
Nordhausen (ots)

Totalschaden ist ein Mercedes nach einem Unfall am Sonntag in der Helmestraße. Ein 47-jähriger Autofahrer wollte gegen 19.30 Uhr einer Katze ausweichen. Hierbei kam er von der Straße ab, überfuhr den Grünstreifen und kollidierte mit einer Straßenlaterne. Dadurch löste sich der Außenspiegle und knallte gegen eine Hauswand. Der entstandene Gesamtschaden wird auf ca. 3100 Euro geschätzt. Der Mercedes musste abgeschleppt werden.

Share.

Leave A Reply

*