Strahlende Kinderaugen beim Spielefeste am Förderzentrum

0

Als Wertschätzung für alle Kinder und Jugendlichen der Klassen 1-8 hat das Förderzentrum „J.H.Pestalozzi“ in Nordhausen zwei Spielefeste in der vergangenen Woche organisiert. Gemeinsam mit dem Kreissportbund Nordhausen und einer Klasse künftiger Sozialassistenten der ProVita-Akademie Nordhausen konnte die Schule den Schülerinnen und Schülern anlässlich des Weltkindertages 15 dabei verschiedene Spielstationen anbieten. So standen unter anderem für die Kinder und Jugendlichen neben Hüpfburg, Klettfußball-Dart oder Minibowling auch Armbrustschießen oder Fußball im Angebot und beim Schießen mit dem Lichtgewehr konnte die Treffsicherheit getestet werden. Alle waren sich einig, dass sowohl der Tag für die Grundschüler als auch der Tag für die Klassen 5-8 ein voller Erfolg waren.

Jörg Lorenz
Schulleiter

Share.

Leave A Reply

*