10.000 Liter oder so viel wie 1.000 Gießkannen voll

0

Ein Bilderbuchsommer, doch der Regen fehlt… Die zunehmende Trockenheit macht nicht nur den Landwirten und Gärtnern zu schaffen, sondern auch unserem Ahornpark Ilfeld.

Nachdem im Juni schon viele unserer Vereinsmitglieder ihren und des Nachbars Ahornbaum- und Strauch mit der Gießkanne gegossen hatten, war das großen Regenfass am Eingang des Parks, das 1.500 Liter fasst, völlig leer geschöpft. Wir danken allen, die sich an diesen Gießaktionen beteiligt haben.

Anfang Juli machten sich Egbert Engler und Hansjorg Rödiger daran, dort zu mähen, wo es notwendig und sinnvoll ist und die Pflanzen mit Hilfe des Gießwagen der Gärtnerei Rödiger zu gießen, eine Arbeit, die auf Grund der Größe des Ahornparks Stunden in Anspruch nahm. Sie vergossen 10Kubikmeter Wasser, also 10.000 Liter oder so viel wie 1.000 Gießkannen voll! Anschließend wurde das große Regenfass wieder gefüllt!

Wir möchten an die Verantwortung aller Baumpaten appellieren und sie eindringlich bitten, ihren Baum und auch andere, die das Wasser dringend brauchen, zu gießen. Diese Pflege können nicht Einzelne übernehmen, das bedarf der Hilfe vieler!

Und noch etwas ist liegt uns sehr am Herzen. Wir möchten alle Mitglieder des Ahornparkvereins, Freunde und Förderer zu unserer diesjährigen Mitbring-Party einladen. Wir treffen uns am Sonnabend, den 04. August ab ca. 16.30 Uhr im Ahornpark, um in herrlicher Umgebung beieinander zu sitzen und miteinander zu feiern. HERZLICH WILLKOMMEN!

Share.

Leave A Reply

*