1. Stadtparkfest – Stadt Nordhausen sagt „Dankeschön“

1

Nordhausen (psv) Strahlendes Sommerwetter, der Stadtpark voller Menschen aller Altersklassen, fröhliche Gesichter und ein rundum gelungenes Programm. Nach einem erfolgreichen 1. Stadtparkfest dankt die Stadt Nordhausen allen Besucherinnen und Besuchern für ein friedliches und harmonisches Fest. Vor allem gilt der Dank all jenen, die das Fest möglich gemacht haben:

– Den Beschäftigten der Stadtverwaltung, insbesondere dem Kulturamt, dem Ordnungsamt, dem
Sachgebiet Umwelt und Grünordnung, der Beschäftigungsförderung, dem Bauhof, etc., für die
komplette inhaltliche und technische Planung und vielfältigste Auf- und Abbauarbeiten.
– Der Firma August für Grün- und Baumpflege.
– Der Firma Solf für die Tierpflege mit Angeboten rund um das Wissen zu den Tieren.
– Den Stadtwerke Nordhausen in allen Bereichen der Stromversorgung und Müllbeseitigung.
– Der Feuerwehr Nordhausen für die Aktionsangebote rund um das Thema Feuerwehr.
– Der Polizeihundestaffel für die beeindruckenden Vorführungen ihres Könnens.
– Der Jugendkunstschule Nordhausen e.V. mit künstlerischen Mitmachangeboten.
– Dem Team des Kinderheims „Frohe Zukunft“ um Frau Jeannine Lindner mit Kaffee und Kuchen,
Verweilen auf eigenem Gelände und Spieleangeboten im Stadtpark selbst.
– Dem Team des Gondelbistros, die musikalische Unterhaltung und Versorgung hatten.
– Frau Heidelore Kneffel herzlichen Dank für die Parkführung mit vielen interessanten Fakten
rund um alle Denkmale des Stadtparkes.
– Dem Wasserverband Nordhausen Dank für die kurzfristige Inbetriebnahme des Pferdebrunnes.
– Der Kreisverkehrswacht mit dem Fahrradsimulator.
– Dem Kreisportbund mit vielen Aktionsangeboten.
– Dem Team des Reiterhofes Kuchenbuch aus Ellrich, welche das Ponyreiten möglich machte.
– Dem Spielmobil des Jugendsozialwerkes mit dem Team der Rothleimmühle Nordhausen.
– Der Firma Kotte als Anbieter von Rasentraktoren und Mährobotern aus Berga, die das Herz der
Gartenbesitzer höherschlagen ließen.
– Der Firma Thiemrodt, welche mit Fahrradparcour Jung und Alt die Möglichkeiten der E-bikes
erfahrbar macht.
– Dem Förderverein der Grundschule Petersdorf Nordhausen e.V., die dank immer neuer
Kuchenangebote eine Kaffeetafel der ergiebigsten Art vorhielten.
– Der Eventagentur AES mit dem Riesentrampolin.
– Das Team der Stadtbibliothek Nordhausen mit Bücherverkauf.
– Dem Zöliakieverein Nordhausen e.V. mit einem Zuckerwatteangebot.
– Der Eventagentur von Frau Oksana Kaufmann mit Kinderschminken und Fotostand.
– Dem Museum Tabakspeicher für die vielen Bastelangebote und Informationen.
– Den Bogenschützen und -schützinnen des Bowteam Nordhausen.
– Dem Indianerlager um Norbert Krug und Wayne Vandall zum Leben und Wirken der Ureinwohner.
– Der Firma LTS Reiner Haubold und Ronny Grahl für die Betreibung und Technik des Sommerkinos
und der Baumbeleuchtung.
– Dem Wasserverband Nordhausen für die kurzfristige Inbetriebnahme des Pferdebrunnens.
– Der Sparkasse und Volksbank für Sponsoring von Kinderspielartikel.
– Und all jenen, die für Sicherheit, Ordnung, Sauberkeit und gutes Essen und frische Getränke
gesorgt haben.

Sie haben Lob, Kritik und/oder Anregungen zum Fest? Dann schreiben Sie uns mit dem Stichwort „Stadtparkfest 2019“ per E-Mail (stadtmarketing@nordhausen.de) oder postalisch an Stadtverwaltung Nordhausen, Amt für Kultur und Bildung, Markt 15, 99734 Nordhausen.

Share.

1 Kommentar

Leave A Reply

*