0 Minuten Workout

0

Rückenschmerzen? Keine Zeit für Sport? Hier ist die Lösung. Silvio Krebs, Physiotherapeut aus Nordhausen, zeigt in seinem neuen Buch „o Minuten Workout“, wie Sie ihre Probleme in den Griff bekommen.

In einem Interview mit dem Physiotherapeuten stand er uns Rede und Antwort.

Red.: Wie bist Du auf die Idee gekommen dieses Buch zu schreiben?

Silvio K.: Wärend meiner 20 jährigen Tätigkeit als Physiotherapeut habe ich immerwieder festgestellt, dass die fehlende Zeit die größte Hürde ist, regelmäßige Bewegung in den Alltag unter zu bekommen.
Meine Co-Autorin Nina Schweppe sprach mich vor einem Jahr an, ob es nicht möglich ist, ein paar Übungen zusammen zu stellen, welche für alle Menschen problemlos durchführbar sind. Sie arbeitet als Ernährungs- und Schlafberaterin und suchte einen Physiotherapeuten, der Ihr ein kleines Übungsprogramm für Ihre Kunden zusammen stellt.
Aus den Übungsprogramm ist nun ein ganzes Buch geworden.

Red.: Um was geht es in „0 Minuten Workout“?

Silvio K.: Unser Alltag bietet viele Gelegenheiten Übungen so unter zu bringen, dass ein ganzes Workout möglich ist. Die Übungen sind keine neue Erfindung, aber oft fehlen uns die Ideen. Mit 16 Übungen, einen Trainingsplan für 4 Wochen und Ernährungstipps ist unser Buch eine wirklich runde Sache für alle Menschen die etwas für sich tun möchten. Das ist nun ohne zusätzlichen Zeitaufwand möglich.
Wir haben die Übungen genau beschrieben und mit Bildern dargestellt, damit jeder etwas damit anfangen kann. Außerdem war es uns wichtig zu erklären, bei welchen Gelegenheiten genau diese Übung durchführbar ist und welchen nutzen sie hat.

Red.: Nenn doch mal ein Beispiel für so eine Übung.

Silvio K.: Stell dir vor, du stehst am Morgen vor dem Waschbecken und putzt deine Zähne. Nun kannst du gleichzeitig ein paar Kniebeuge durchführen.
So hast du das Zähneputzen mit Sport verbunden und ganz ohne zusätzlichen Zeitaufwand. Nun stell dir weiter vor, dass es nun noch unzählige Möglichkeiten am Tag gibt, wo du diese Kniebeuge einbaust und plötzlich hast du deine Beinmuskulatur trainiert, ohne überhaupt an langweilige Trainingsprogramme zu denken.

Red.: Gab es denn einen festen Plan wie Euer Buch inhaltlich aussehen sollte?

Silvio K.: Anfangs wollten wir nur eine Übungssammlung zusammen stellen, aber irgendwie fühlte sich das nicht rund an. Da Nina die ausgewogene Ernährung im Vorwort anschnitt, musste noch ein Kapitel mit diesem Thema hinein. Als das Buch fast fertig war, gaben wir einen Probedruck an ausgewählte Leser. Hier kam der Wunsch auf einen Trainingsplan als Anleitung einzubringen. Dem sind wir nachgekommen und so hat sich das Buch Stück für Stück entwickelt.

Red.: Wie seit Ihr an einen Verlag gekommen der euern Ratgeber veröffendlicht hat?

Silvio K.: Nina hatte bereits über den Verlag Tredition GmbH ihr erstes Buch veröffendlicht und deshalb lag es nahe, dieses Buch ebenfalls hier herauszugeben. Allerdings waren uns dort die Druckkosten zu hoch, weshalb wir uns entschlossen den Verlag nur mit der E-Book-Veröffentlichung zu beauftragen und den Druck einer befreundeten Druckerei zu überlassen. Die Druckerei Oppressus – Digitaldruck & Plott aus Rochlitz hatte mich schon bei meinem ersten Buch „Erste Hilfe durch die eigenen Hände“ tatkräftig unterstützt und auch diesmal wieder ausgezeichnete Arbeit geleistet.

Red.: Also ist euer Buch „0 Minuten Workout“ nun als E-Book und Druckausgabe erhältlich?

Silvio K.: Richtig, die elektronische Ausgabe gibt es jetzt bei allen gängigen Anbietern wie Kindle, Apple-Books oder auch Google-Books. Die gedruckte Ausgabe von „0 Minuten Workout“ ist in meiner Praxis in der Reichsstraße 30, in Nordhausen erhältlich. Auf meiner Internetseite www.physiotherapie-ndh.de kann das Buch auch bestellt werden und wir senden es dann per Post zu.

Red.:Vielen Dank für das angenehme Gespräch. 🙂

Foto.Silvio Krebs

Und hier ein paar Daten zum Buch:

Foto:Silvio Krebs

0 Minuten Workout
ISBN: 978-3-347-27722-9

Share.

Leave A Reply

*