Zu Gast in Chemnitz

0

Nach dem Kampf ist vor dem Kampf. Unter diesem Motto bereitet sich der NSV Boxen auf den dritten Kampftag vor. Die Nordhäuser Boxer werden am Samstag 24. Februar 2018 zu Gast bei den Boxern des BC Chemnitz sein.
Nach dem erfolgreichen Auswärtskampf bei der KG Darmstadt/Hanau (9:15) wurde ein wichtiger Schritt im Hinblick auf die Titelverteidigung gemacht. Doch noch stehen dem NSV Boxen wichtige Kämpfe bevor.
Die Mannschaft um Cheftrainer Andreas Dietrich ist bereit. Die Vorbereitungen laufen und die Sportler sind bereit. Eines jedoch, bleibt der Cheftrainer schuldig – die Aufstellung. Wie zu den letzten Kämpfen wird die genaue Aufstellung erst zum Kampftagveröffentlicht.

Wer den NSV Boxen begleiten möchte, kann sich noch für einen Platz im Fanbus anmelden. Noch sind Plätze frei. Der Fanbus wird samt Mannschaft am 24.02.18 ab 12 Uhr von der Ballspielhalle Nordhausen aus zum Kampf reisen. Die Kosten für die Mitfahrt betragen 20 Euro (ohne Eintrittsgelder). Anmeldungen können noch unter 0151/11195382 oder unter Mail boxen-nordhausen@outlook.de angenommen werden.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*