Workshop: IT-Sicherheit@Mittelstand (Nordhausen)

0

14. Februar 2018 | 14:00 – 17:00 Uhr

Regionales Service-Center Nordhausen der IHK Erfurt | Wallrothstraße 4, 99734 Nordhausen
Gemeinsam mit dem Verein Deutschland sicher im Netz e.V. und der IHK Erfurt lädt Sie das Thüringer Kompetenzzentrum Wirtschaft 4.0 zu diesem Workshop ein, der sich an Geschäftsführer und Entscheider in KMU richtet. Im Mittelpunkt stehen Motivation, Be- fähigung und praktische Umsetzung von IT-Sicherheitsmaßnahmen. Erfahrene Referen- ten vermitteln praxisnahe Tipps für mehr Sicherheit in kleinen und mittleren Unterneh- men.
Den gewachsenen Sicherheitsanforderungen der Digitalisierung halten die Vorkehrungen in vielen Unternehmen nicht stand. Übergreifende Konzepte gegen Cyberangriffe und Schulungen von Mitarbeitern, aber auch die abgesicherte Email-Kommunikation und weitere Sicherheits- anforderungen, um Angreifer abzuwehren, sind eher die Ausnahme.
Gehen Sie aktiv die Sicherheit Ihrer schützenswerten Daten an, rücken Sie das Thema stärker ins Bewusstsein – bei sich selbst wie auch bei Ihren Mitarbeitern. Beugen Sie damit realen Schäden durch digitale Bedrohungen vor! Sie erhalten praxisnahe Tipps von einem erfahrenen Referenten für mehr Sicherheit. Darüber hinaus bekommen Sie aktuelle Materialien zur Wei- tergabe in Ihrem Unternehmen.
Inhalte
• Welche Gefahren drohen? / Wo begegne ich IT-Sicherheit im Alltag?
• Wie erreiche ich effektive IT-Sicherheit in meinem Unternehmen – mit wenig Auf-
wand?
• Womit fange ich an? Erste Schritte und weitere Informationen

Als Einstieg in die Themen des Workshops empfehlen wir Ihnen, den DsiN-Sicherheitscheck zur Ermittlung Ihres aktuellen IT-Sicherheitsniveaus. In wenigen Minuten erhalten Sie so eine Ermittlung des Bedarfs in Ihrem Unternehmens: www.dsin-sicherheitscheck.de

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*