Wasserrohr in der Töpferstraße geplatzt.

0

Am frühen Abend stand auf einmal die Feuerwehr in der Töpferstraße.
Gebrannt hat nichts , ein Wasserrohr war geplatzt .
Wie sich herausstelle eine doch etwas größere Sache .
Das Wasser musste für viele Haushalte abgestellt werden .
Gegen 13.05 sprach ich mit den Männer vom Havariedienst .
Ein freundlicher Mitarbeiter sagte mir ;“Wir sind soweit fertig und das
Wasser sollte so langsam wieder laufen „.
Wünschte einen schöne Sonntag und zog mich zurück .

Peter Blei

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*