Vollsperrung der L 97 zwischen Benneckenstein und Trautenstein! Bau neuer Schrankenanlage mit Umbauarbeiten am Bahnübergang verbunden.

0

Ab 18. September Vollsperrung der L 97 zwischen Benneckenstein und Trautenstein wegen Bauarbeiten der Harzer Schmalspurbahnen am Bahnübergang

Wernigerode – Die Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) errichten gegenwärtig am Ortsausgang von Benneckenstein an der L 97 nach Trautenstein eine neue Bahnübergangssicherungsanlage. In diesem Zusammenhang finden Gleis- und Straßenbauarbeiten direkt am Bahnübergang statt, die eine Vollsperrung der Straße für den Fahrzeugverkehr notwendig machen.

Diese Vollsperrung findet in der Zeit vom 18.09.2017 bis 27.10.2017 statt. Eine Umleitung ist über die B 242 ausgeschildert. Der Zugverkehr ist während der Bauphase nicht betroffen. Alle Züge der Harzquer-, Brocken- und Selketalbahn fahren planmäßig.

Die Geschäftsführung bittet alle Verkehrsteilnehmer für die entstehenden Unannehmlichkeiten während der Bauphase um Verständnis.

Nähere Fahrplaninformationen sind in allen Verkaufsstellen der HSB, telefonisch unter 03943/558-0 sowie im Internet unter www.hsb-wr.de erhältlich.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*