Verunfallt und geflüchtet

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots) – In der Nacht zum Samstag, den 17.03.18 kam es zu einem Unfall mit Fahrerflucht im Bereich der Ortslage Ilfeld. Der 19-jährige Fahrer befuhr mit seinem VW Bus die B4 aus Richtung Netzkater kommend als er am Ortseingang Ilfeld die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. In der Folge kollidierte er mit dem dortigen Brückengeländer sowie mit der Leitplanke. Mit vereinten Kräften aller Insassen wurde der PKW an den Fahrbahnrand geschoben. Danach verließen alle Personen die Unfallstelle. Der Fahrer konnte im Nachgang ermittelt werden. Eine Anzeige wurde gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*