„Unterwegs mit Jacqueline“

0

zur Aufführung von „Unterwegs mit Jacqueline“ (F 2016)

am Freitag, dem 18. August, 20:00 Uhr im StuKi 76 / Panorama Museum

 

Am 18. August, 20:00 Uhr startet das StuKi 76 im Panorama Museum mit der französischen Kulturclash-Komödie „Unterwegs mit Jacqueline“ (F 2016) wieder sein Programm. Gerade in den letzten Jahren beschäftigt sich das französische Kino verstärkt mit den Themen Migration, den Vorbehalten dagegen und die Konfrontation zwischen den unterschiedlichen Kulturen. Auch „Unterwegs mit Jacqueline“ bezieht daraus seine besondere Komik.

UNTERWEGS MIT JACQUELINE (F 2016) KOMÖDIE

Regie: Mohamed Hamidi

Buch: Mohamed Hamidi, Alain-Michel Blanc, Fatsah Bouyahmed

Darsteller: Fatsah Bouyahmed, Jamel Debbouze, Lambert Wilson, Julia Piaton u.a.

FSK: 12; L.: 92 min

 

Die schöne Kuh Jacqueline ist Fatahs ganzer Stolz. Der größte Traum des algerischen Bauers ist es, sie eines Tages auf der Landwirtschaftsmesse in Paris zu präsentieren. Als er tatsächlich eine offizielle Einladung aus Frankreich bekommt, gibt es für ihn kein Halten mehr. Mit der Unterstützung der gesamten Dorfgemeinschaft treten Fatah und seine Kuh eine abenteuerliche Reise an: zuerst mit dem Boot übers Mittelmeer nach Marseille und von dort zu Fuß einmal quer durch Frankreich. Im Laufe dieser Odyssee, die viele Überraschungen und unerwartete Wendungen bereithält, trifft Fatah viele ungewöhnliche Menschen, die ihm dabei helfen, seinen Traum wahr werden zu lassen.

Nach den französischen Kassenschlagern „Ziemlich Beste Freunde“ und „Der Auftragslover“ trat das Produzententeam erneut zusammen, um die französische Feel-Good-Komödie über die Verwirklichung von Träumen und Freundschaft auf die große Leinwand zu bringen… Verleihinfo

 

Mit Shuttleservice! Abfahrt ab REHA-Klinik 19:30 Uhr. Interessenten melden bitte ihren Bedarf unter der 03466-32620 an bzw. REHA-Patienten tragen sich bitte in die Liste im Patientenordner ein!

 

Trailer: http://unterwegsmitjacqueline.de/

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*