Stadtwerke Beach 2017 – Sport und Spaß vom 23.06.2017 bis 25.06.2017 am Bielener Kiesgewässer

0

Ein Pressetermin fand in dieser Woche bei den Nordhäuser Stadtwerken statt. Eingeladen hatte der Veranstalter mit den Partnern – dem Südharzer Volleyballclub Nordhausen e. V. und dem Thüringer Fußball-Verband e. V. In Zusammenarbeit mit dem SVC und dem TFV organisieren die Stadtwerke Nordhausen – Holding für Versorgung und Verkehr GmbH und die Badehaus Nordhausen GmbH den dreitägigen StadtwerkeBeach vom 23.06.2017 bis 25.06.2017.

Das Event beginnt am 23.06.2017. An diesem Tag findet ab 16:00 Uhr am Bielener Kiesgewässer der Stadtwerke-Soccercup, eine offene Kreismeisterschaft im Beachsoccer, statt. Ebenfalls um 16:00 Uhr startet das Beachvolleyball-Turnier für Freizeitmannschaften. Für beide Veranstaltungen können noch Anmeldungen unter beach@stadtwerke-nordhausen.de abgegeben werden, wobei für alle Teilnehmer der Spaß im Vordergrund stehen sollte.

Am Samstag folgt dann der 10. Stadtwerke-Beachvolleyballcup. Pünktlich um 9:00 Uhr wird der Beach-Cup unter Beteiligung vieler hochkarätiger Teams aus der Mitte Deutschlands angepfiffen. Es liegen jetzt schon viele Mannschaftsanmeldungen vor, welche spannende Spiele versprechen. U. a. hat auch das SVC-Nachwuchstalent Ben Bierwisch, 5. Platz bei der kürzlich stattgefundenen Junioren-Beachvolleyball-Weltmeisterschaft von Tahiti, sein Kommen angesagt. Parallel finden auf dem eigens hergestellten, künstlichen Strand auf dem Parkplatz des Strandbades ab 10:00 Uhr die Thüringer Landesmeisterschaften im Beach-Soccer statt. Bis zum Mittag kicken die Damen um den Titel und ab 14:00 Uhr geht es bei den Männern um die Meisterschaft im Sand.

Umrahmt werden die sportlichen Wettbewerbe am gleichen Tag durch den Aktionstag der Unternehmen der Stadtwerke-Gruppe. Mit vielen Informationen und Mitmachaktionen für Groß und Klein, u. a. Bustauziehen, Torwandschießen, Gummientenwerfen vom Hubsteiger, Piratenhüpfburg sowie einem Gewinnspiel werden die Mitarbeiter der städtischen Betriebe zugegen sein und mit den unterschiedlichen Kooperationspartnern (Feuerwehr Nordhausen, Autohaus Albertsmeyer, Kreissportbund Nordhausen e. V., FSV Wacker 90 Nordhausen e. V.) für die Familien der Stadt und der Region Erlebnisse garantieren. Für die gastronomische Versorgung ist selbstverständlich auch gesorgt.

„Als Unternehmen in der Region verstehen wir uns nicht nur als Dienstleister, sondern wir möchten mit dieser Veranstaltung unsere Gäste begeistern und gleichzeitig zur Sportförderung beitragen“, so Holding-Geschäftsführer Olaf Salomon.

Zum Abschluss finden am 25.06.2017 jeweils ab 10:00 Uhr der Badehaus-Beachsoccer-Nachwuchscup für die Altersklassen 14 bis 16 Jahre sowie die Kreismeisterschaft im Beachvolleyball statt.

Weitere Informationen gibt es unter www.stadtwerke-nordhausen.de.

Bild: Franziska Bernsdorf (Stadtwerke Nordhausen)

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*