Staatssekretär und Landrat beim Harztor-Lauf dabei

0

An diesem Sonntag treffen sich im Südharz wieder zahlreiche Läufer zur 4. Auflage des Harztor-Laufs. Unter den weit mehr als 500 Startern ist auch der Thüringer Finanzstaatssekretär Dr. Hartmut Schubert. Der passionierte Langstreckenläufer nimmt am Halbmarathon teil, der von Sophienhof nach Niedersachswerfen führt. Der erfahrene Läufer, der auch bei internationalen Laufwettbewerben startet, ist in diesem Jahr zum ersten Mal beim Harztor-Lauf dabei. Nicht ganz so viel hat sich Landrat Matthias Jendricke vorgenommen – er startet über die 5 Kilometer. „Nach dem Lauf muss ich noch fit sein, denn am selben Abend stehe ich bei der Premiere des Luther-Musicals unseres Theaters in der Blasii-Kirche mit auf der Bühne“, sagt Jendricke. Mit dem Chef der Landkreisverwaltung starten auch weitere Mitarbeiter über verschiedene Strecken – wie schon im vergangen Jahr schickt das Landratsamt ein Laufteam ins Rennen. „Wir wünschen allen Startern viel Spaß beim Laufen durch unsere einzigartige Südharzer Landschaft – das macht den Harztor-Lauf wirklich zu einem besonderen Lauferlebnis“, so Jendricke. „Es freut mich, dass sich diese Veranstaltung so positiv entwickelt und bedanke mich bei allen Organisatoren, Partnern und Helfern für ihren Einsatz!“

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*