Spenden macht glücklich💚 und unsere Fellnasen satt!

0

In Absprache mit unseren Schützlingen – Bitten wir um Unterstützung beim füllen ihrer Futternäpfe. Ganz oben auf unserer Wunschliste stand Nass und Trockenfutter für Katzenkinder, da ihr Einzug um diese Jahreszeit leider vorprogrammiert war.
Wir freuen uns immer über jedes einzelne Päckchen/Spende und freuen uns über beigelegte Grüße.
Diese Spenden sind für uns wirklich eine große Hilfe!!! Aber auch an die großen Katzen und an unsere Nager darf gern gedacht werden. Egal was ihr uns zukommen lasst ,es macht eine schnurrende 🐈, oder hoppelnde 🐇 Fellnase glücklich. Der Link zu unserer Wunschliste:

https://www.amazon.de/registry/wishlist/366LCHWQ4LQYR/ref=cm_sw_r_sms_awwl_xs_xfdrzb6JKT2B7

In den letzen Tagen kamen schon einige Futterspenden zu uns und auch über eine Finanzielle Spritze sind wir immer froh,denn bald stehen die Impfungen unserer kleinen Racker an.Dann dürfen sie in ein großes Spielzimmer umziehen und können nach telefonischer Terminabsprache auch besucht und adoptiert werden.

Wir achten darauf, dass unsere Kitten nicht zu früh vermittelt werden. 12 Wochen müssen sie mindestens alt sein. Die Zeit brauchen sie, um diese mit der Mutter oder den Geschwistern zur Sozialisierng zu verbringen. Außerdem ist es wichtig, dass sie einen „Katzenfreund“ in der neuen Familie bekommen. Katzen brauchen unbedingt Gesellschaft von (gleichaltrigen) anderen Katzen, mit denen sie ihr Sozialleben genießen können. Alleine würden die Kitten nicht glücklich. Daher werden die Kittenbabys nur mit einem gleichltrigen „Partner“ vermittelt.

Danke an alle und denkt daran:

Spenden macht glücklich!!!
😘🐾

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*