Ohne Führerschein unterwegs

0

(PI-Eichsfeld)
Gestern gegen 15:30 Uhr wurde ein 34jähriger VW-Fahrer in Leinefelde,
Beethovenstraße einer verdachtsunabhängigen Verkehrskontrolle unterzogen.
Eine gültige Fahrerlaubnis konnte der ursprünglich in Rumänien
geborene Mann nicht vorlegen. Er wurde entsprechend dem Straftatbestand
Fahren ohne Fahrerlaubnis belehrt. Da er weiter darauf beharrte, dringend
nach Mühlhausen zu müssen, wurde der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.
Kurze Zeit später erschien er auf der Dienststelle und präsentierte einen
legitimierten Fahrer, so dass er die Schlüssel wieder ausgehändigt bekam.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*