Knaufs Sport- und Spieltag in Rottleberode

0

Hunderte feiernde Kinder

Der alljährliche große Sport- und Spieltag in Rottleberode lockte am Freitag wieder über 1.400 Kinder aus Kindergärten der Kreise Nordhausen und Mansfeld-Südharz auf das Betriebsgelände der Firma Knauf. Koordiniert vom Kreissportbund und der Sportjugend Nordhausen brachten die Nordhäuser Verkehrsbetriebe die Kinder in 33 Bussen an den Ort des Geschehens. Hier standen neben sportlichem Spiel, Bewegungs- und Koordinierungsübungen mit viel Spaß aus dem umfangreichen Spielpool des Kreissportbundes Nordhausen sowie des Spielmobils des KSB Mansfeld-Südharz auch wieder pädagogische Punkte auf dem Programm. So konnten die zukünftigen Schulkinder schon einmal die Fahrt mit einem richtigen Schulbus üben und wurden während des Tages spielerisch von der Nordhäuser Kreisverkehrswacht an die Herausforderungen des Straßenverkehrs herangeführt. Die Betreuung der ausgelassen feiernden Knirpse übernahmen an den einzelnen Stationen wieder Ausbildungsklassen angehender Erzieher aus der privaten Nordhäuser Berufsschule pro Vita Akademie. Mit Hüpfburgen, Riesen-Wasserbällen, einem großen Bungee-Trampolin und der beliebten Knauf-Super-Malwand gab es jede Menge Attraktionen zu erleben.
Glücklicherweise spielte auch das Wetter mit beim größten Sport- und Spielfest der Region Südharz und ließ diesen Sport- und Spieletag der Firma Knauf wieder zu einem echten Erlebnis werden.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*