Kind bei Unfall verletzt

0

LPI-NDH
Am Donnerstagabend, gegen 19.05 Uhr, wurde ein 8-jähriger Junge bei einem Unfall verletzt und musste ins Krankenhaus. Das Kind war mit seinem Fahrrad im Wohngebiet Hallesche Straße zügig unterwegs, als eine Autofahrerin von der Halleschen Straße kommend, in das Wohngebiet einfuhr. Sie sah das Kind und bremste ihr Fahrzeug bis zum Stillstand ab. Auch das Kind hatte das Auto erkannt. Beim Abbremsen stürzte der Junge vor dem Auto und verletzte sich am Arm schwer. Ungeklärt ist derzeit noch, ob es zu einer Berührung zwischen dem Kind und dem Pkw kam. Am Auto entstand kein Schaden.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*