ICAN Nordhausen

0

Heute war es wieder soweit. Die Sportler und Sportlerinnen wurden auf die Half ICAN Strecke geschickt. Und das waren die Disziplinen:

1,9 km Schwimmen
90 km Radfahren
21 km Laufen.

Der Schwimmstart erfolgte im Sundhäuser See, einer der klarsten Seen Deutschlands. Die Radstrecke führte durch die Goldene Aue und den Südharz mit längeren Anstiegen, rasanten Abfahrten mit bis zu 80 km/h und atemberaubender Landschaft. Der zweite Wechsel und der Lauf fand dann in der Nordhäuser City mit Finishline auf dem Theaterplatz statt.

Nach 3:54:44 überquerte der Vorjahressieger Simon Schwartz als erster die Ziellinie. Und es war eine fantastische Leisteung. Von Platz 3 kämpfte er sich auf der Laufstrecke auf Platz 1 vor.

Auch unsere Reporter haben sich an der Strecke verteilt. Unsere Schnappschüsse möchten wir Ihnen natürlich nicht vor enthalten.

(Foto:Peter Blei)

…und hier noch ein paar Bilder von Sven Tetzel:

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*