Gesichter der Stadt (24)

1

Nadine Baerens – Fotografin aus Leidenschaft

NB-Fotoart (1)_01

Am 06.April 1975 wurde unser Gesicht der Stadt in Sondershausen geboren. Danach absolvierte sie die Schule, um ein Studium in der Oberschule für Buchhaltung anzuschließen. Frau Baerens entschloss sich für einen Weg in die Gastronomie. Aber es sollte nicht irgendeine sein, nein es führte in die Hotellerie, in die gehobene Hotellerie. Dort fand sie jedoch nicht zu 100% das, was sie sich erhoffte.

Da ihr die gehobene Hotellierie nicht zusagte, wagte sie den Schritt in die Selbstständigkeit. Nachdem ihr Sohn geboren wurde, ordnete sie ihr Leben neu. Nadine Baerens setzte ihren Lebensmittelpunkt in die Familie, zu ihrem Sohn.

Jetzt beschloss sie ihre kreative Seite ein wenig weiter zu entwickeln. Also machte sie eine 2 jährige Umschulung zur Floristin. Nach ihrem 2.Kind, kam nun die kleine Tochter auf die Welt. Sie merkte, dass es die Kinder sind, die ihre Zukunft bestimmen sollten. Da ihr Mann im 3-Schicht-System arbeitete, sie in der Selbstständigkeit war und den Haushalt führte, blieb wenig Zeit für die Familie übrig. Also suchte Sie nach einer Lösung. Sie wagte den Schritt zum Jugendamt um ihre Tochter „unterzubringen“. Nach intensiven Gesprächen wurde ihr der Vorschlag unterbreitet, sie solle doch Tagesmutti werden.

Hm, das schien die Lösung zu sein. Nach langem Überlegen, abwägen der Vor- und Nachteile, entschloss sie sich dann schließlich zu diesem Schritt. Nun wußte sie ihre Tochter in wohlbehüteten Händen und konnte ihrer Arbeit nachgehen. Doch es war nicht so einfach. Einen Raum zur Betreuung von Kindern in Nordhausen zu finden und anzumieten war fast unmöglich. Alles war und ist mit strengen Auflagen verbunden. Deshalb entschied sich Frau Baerens zu einem Studium in Krippenpädagogik und Kindererziehung. Nach ihrer Zertifizierung konnte es nun endlich losgehen.

In ihrer Arbeit mit den Kindern entdeckte sie nun auch noch die Leidenschaft zur Fotografie. Anfänglich noch etwas zaghaft entstanden die ersten Fotos ihrer kleinen Schützlinge. Doch auch das reichte ihr nicht. Jetzt, nachdem sie gefunden hat, wonach sie suchte, der Umgamg mit Kindern und das Ausleben ihrer eigenen Kreativität beschloss sie, dieses zu perfektionieren. Also belegte sie noch einige Kurse, entwickelte sich weiter und steht heute mit ihrem eigenem Studio in der Stolberger Strasse in Nordhausen für Sie bereit, ihrem Kleinen Schatz, in den ersten Tagen, in denen er auf der Welt ist, eine unvergessene Erinnerung zu setzen.

und hier noch ein paar Arbeiten von ihr…

Kontakt:
Nadine Baerens
www.nadinebaerens-fotoart.de
info@nadinebaerens-fotoart.de
Tel.:017696044088

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

1 Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*