Ein Abschied – aber nicht für lange

0

Im Moment findet auf dem Schulhof der Oberstufe des Humboldtgymnasium in Nordhausen die Abschiedsparty vor dem geplanten Umbau statt.
Eröffnet wurde die Feier von Jessica Piper. Sie begrüßte den Landrat Matthias Jendricke, Gunnar Reuter von der Servicegesellschaft und Ministerin Birgit Keller sowie den Direktor Volker Voigt.

M. Jendricke erinnerte sich an seine Schulzeit zurück. Schon damals, Ende der 80er Jahre, musste auf den Petersberg ausgewichen werden.

Mit einer Gesamtsumme von ca. 12.5 Mio Euro, so Reuter, von denen knapp 5 Mio vom Land kommen, wird die Schule umgebaut….

Man freut sich auf einen Abend mit vielen Act auf der Bühne… die “ moves“ eine Schülerband sorgt momentan für Stimmung. Am späteren Abend wird dann noch Patrick Boersch auf de Buehne stehen….

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*