Ehrung für „Leseratten“

0

Nordhausen (psv) In der Nordhäuser Stadtbibliothek wurden heute die Schülerinnen und Schüler der 3. bis 6. Klassen geehrt, die im Sommer beim „Leseratten“-Projekt mitgemacht hatten. Für jeden gab es eine Urkunde und Geschenke der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen sowie der Nordhäuser Sparkasse.

Zehn Kinder wurden mit Büchergutscheinen für ihr besonderes Engagement geehrt. Beim Leseratten-Projekt standen für die Kinder sechs Bücher zur Auswahl. Zum Buch der Wahl konnten Fragen beantwortet-, Bilder gemalt- oder Materialien gefertigt werden.

Nach der Ehrung gab es die Aufführung des Puppenspiels „Die Geschichte vom alten König Lear und seinen drei Töchtern“ unter Leitung und gespielt von Christian Fuchs vom Jungen Theater Nordhausen.

Foto: P. Grabe, Pressestelle Stadt Nordhausen

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*