Diebstahl im Museum

0

(POL-NOM)
Uslar (ots) – USLAR (js) Am Samstag, dem 13.08.16, gegen 15.45
Uhr, betraten zwei bisher unbekannte männliche Personen das Museum in
Uslar und schauten sich um. Während die Museumsaufsicht von einem der
beiden Männer abgelenkt wurde, nahm der andere Mann die hinter dem
Informationstresen abgelegte Geldbörse an sich. Es handelte sich um
eine schwarze Ledergeldbörse, die später am Heimatmuseum aufgefunden
wurde. Das Bargeld in Höhe von ca. 40 EUR und die EC-Karte fehlten.
Die Tatverdächtigen werden wir folgt beschrieben: Ca. 17 – 20 Jahre
alt, schlank, etwa 170 – 175 cm groß. Einer trug eine Wollmütze, der
andere hatte blonde Haare und war mit einer Jeans und einem hellen
kurzärmeligen Hemd und Turnschuhen bekleidet. Die Polizei Uslar
bittet um Hinweise, die unter der Tel.Nr.: 05571/926000 entgegen
genommen werden.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*