Die Glas-Arche im Harz

0

Eine besondere Skulptur gastiert zur Zeit im Nationalpark Harz. Unweit vom Bahnhof Drei Annen Hohne befindet sie sich auf dem Weg zur Rangerstation Hohnehof, links des Forstwegs gelegen, auf der großen Wiese. Für alle Wanderfreunde wurde auch seitens der Harzer Wandernadel dort eine Sonderstempelstelle eingerichtet.

Die Glas-Arche, ein Kunstwerk aus Glas und Holz! Das gläserne Boot gehalten von einer hölzernen Hand symbolisiert die Natur, welche sehr empfindlich auf das Wirken des Menschen reagiert. Sie soll uns an unseren Schutzauftrag erinnern, damit auch in Zukunft die Bewohner der Erde einen gesunden Lebensraum vorfinden. Weitere Informationen zum Projekt erhält man unter www.glasarche-3.de.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*