Das geschah im Landkreis OHA

0

POL-NOM:

OSTERODE (US) Mittwoch Morgen stellte ein Mitarbeiter eines
Autohauses in Osterode, Petershütter Allee, Sachbeschädigungen an
insgesamt 17 Fahrzeugen fest. Bislang unbekannte Täter begaben sich
auf das frei zugängliche Verkaufsgelände und zerkratzten mittels
geeigneten Gegenstandes den Lack der Fahrzeuge. Der Gesamtschaden
beläuft sich auf 12000,– Euro. Hinweise nimmt die Polizei Osterode
unter der Tel. 05522/508-0 entgegen.

OSTERODE (US) Die Geschädigte meldete am Mittwoch eine
Sachbeschädigung an ihrem Gartenhaus. Unbekannte Täter rissen an dem
Gartenhaus ein Ortgangsbrett herunter und zerstörten an der
Frontseite mehrere Plexiglasscheiben. Insgesamt verursachten die
Täter einen Schaden i.H.v. 500,– Euro. Hinweise nimmt die Polizei
Osterode unter der Tel. 05522/508-0 entgegen

Osterode (ots) – OSTERODE (MS)In der Nacht von Dienstag auf
Mittwoch betreten bislang unbekannte Täter die frei zugängliche
Verkaufsfläche des Autohauses und zerkratzen insgesamt 17 Fahrzeuge
mittels eines geeigneten Gegenstandes. Der Sachschaden beträgt circa
12.000 Euro. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizei Osterode unter
der Tel.: 05522/508-0 entgegen.

Osterode (ots) – Osterode,Bahnhofstraße, 10.10.17, 23.00 Uhr –
11.10.17, 01.00 Uhr OSTERODE (MS) In der Nacht von Dienstag auf
Mittwoch betreten bislang unbekannte Täter die Ausstellungsfläche
eines Autohändlers und zerkratzen mittels eines geeigneten
Gegenstandes zwei Pkw. Bei einem Pkw wird die Motorhaube bei einem
anderen die Fahrzeugtür und der Kotflügel zerkratzt. Insgesamt
entsteht ein Sachschaden von circa 2000 EUR. Hinweise zu dem Vorfall
nimmt die Polizei Osterode unter der Tel.: 05522/508-0 entgegen.

OSTERODE (US) Bislang unbekannte Täter betraten die
Ausstellungsfläche eines Autohändlers in Osterode, Bahnhofstraße.
Hier wurde die Motorhaube, die Fahrzeugtür sowie der Kotflügel eines
Audi A 3 mittels eines geeigneten Gegenstandes zerkratzt. Dem
Geschädigten entstand ein Schaden i.H.v. 2000,– Euro. Hinweise nimmt
die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0 entgegen.

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*