Bessere Vermarktung der Tourist-Informationen zum Karstwanderweg

0

Nordhausen. In der Stadtinformation Nordhausen trafen sich jetzt ca. 20 Vertreter der Tourismusinformationen der Landkreise Göttingen, Mansfeld/Südharz und Nordhausen sowie die Geschäftsführerin des Harzer Tourismusverbandes, ein Vertreter des Harzklubhauptvorstandes und die Vertreter der Vereine am Karstwanderweg aus Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Thüringen. Darüber informierte jetzt Andreas Heise, Kreiswegewart und Vorsitzender des Fördervereins Karstwanderweg des Landkreises Nordhausen.

In der Zusammenkunft ging es unter anderem um die Frage, wie kann eine kommunale und Grenzen übergreifende Kooperation der Tourist-Infos entlang des ganzen Südharzes zur besseren Vermarktung des Karstwanderwegs etabliert werden?

Foto: Ilona Bergmann, Stadtverwaltung Nordhausen

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*