3-Tages Beatmungsseminar in Neustädter Fachkrankenhaus

0

In der Zeit vom 30.08. bis 01.09.2017 Jahr fand erneut im Evangelischen Fachkrankenhaus für Atemwegserkrankungen in Neustadt das jährliche Beatmungssymposium statt. Auch in diesem Jahr konnte wieder ein hochkarätiger Referent, Herr Ansgar Rothert, für die Einführung in die Beatmungsmedizin gewonnen werden. Im historischen Ambiente des gründerzeitlichen Speisesaals des Krankenhauses wurden die teilnehmenden Ärzte/Ärztinnen sowie Schwestern und Krankenpfleger in den Grundlagen der Beatmungsmedizin unterwiesen. Die come together-Party im Bereich der historischen Liegehalle wurde für einen regen Gedanken- und Erfahrungsaustausch über die aktuellen Aspekte der Beatmungsmedizin und des Weaningverfahrens genutzt. Das Evangelische Fachkrankenhaus Neustadt beschäftigt sich seit Jahren neben der Lungenheilkunde schwerpunktmäßig mit der Beatmung schwerstkranker Patienten sowie deren Entwöhnung vom Beatmungsgerät und die Versorgung mit nichtinvasiver Beatmung. Aktuell ergab sich für die 24 Teilnehmer des Seminars die Möglichkeit zum regen Erfahrungsaustausch mit dem Dozenten, Herrn Rothert, sowie dem kommissarischen Chefarzt, Dr. med. Bernd Kurz, und dem Pflegedirektor, Christian Köppel.

Dr.med. Bernd Kurz
Komissarischer Chefarzt

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*