3. Kyffhäuser Tuningday

0

Der 3. Kyffhäuser Tuningday war dieses mal auf dem Sportplatz von Hainrode .
Treffen war eigentlich zufiel gesagt . Es war ein ständig kommen und fahren .
Viele junge Menschen zeigte auf dem Sportplatz was sie in ihre schicken Autos investiert hatten .
Manche Sache waren natürlich nicht auf dem ersten Blick zu sehen .
Erst wenn sich der Motorraum oder der Kofferraum öffnete waren die speziellen Sachen zu entdecken .
7 Jugendliche aus dem Eisfeld waren auch gekommen und ihre schicken Autos zu präsentieren .
Ein junger Mann , Mister Coole , hatte seinen Golf mitgebracht . Dieses Fahrzeug hatte ungewöhnliche Türen , die man nur so von teuren Sportwagen kennt .
An jeder Ecke wurde gefachsimpelt und die neusten Errungenschaften wurden gezeigt . Sicherlich ein nicht gerade billiges Vergnügen .
Vielen Autobesitzer sah man deutlich den Stolz an , wenn die Besucher mit großen neugierigen Augen vor den getunten Fahrzeugen standen .
Bis gegen 16.00 waren schon rund 150 Fahrzeuge gekommen um sich auf dem Platz um sich zu präsentieren .
Kaffee und Kuchen und laute Musik gehörte ganz Bürgerlich auch dazu

(Text und Foto:Peter Blei)

Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail
Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*